START Pariser Platz

089 74030442
0177 4447944

Gloria

 

Hört der Engel helle Lieder,

klingen weit das Feld entlang.

Und die Berge hallen wider

von des Himmels Lobgesang.

I: Glo.........ria in excelsis Deo :I

 

Hirten, warum wird gesungen?

Sagt uns Eures Jubels Grund.

Was hat hier so hell geklungen?

Was tat Euch der Engel kund?

I: Glo.........ria in excelsis Deo :I

 

Gott hat Freude uns beschieden

durch ein neugebor'nes Kind.

Es bringt allen Menschen Frieden,

welche guten Willens sind.

I: Glo.........ria in excelsis Deo :I

 

O Tannenbaum

 

O Tannenbaum, o Tannenbaum,

wie grün sind deine Blätter.

Du grünst nicht nur zur Sommerszeit,

nein, auch im Winter, wenn es schneit.

O Tannenbaum, o Tannenbaum,

wie grün sind deine Blätter.

 

O Tannenbaum, o Tannenbaum,

du kannst mir sehr gefallen.

Wie oft hat nicht zur Weihnachtszeit

ein Baum von dir mich hoch erfreut.

O Tannenbaum, o Tannenbaum,

du kannst mir sehr gefallen. 

O Tannenbaum, o Tannenbaum,

dein Kleid will mich was lehren.

Die Hoffnung und Beständigkeit

gibt Mut und Kraft zu jeder Zeit.

O Tannenbaum, o Tannenbaum,

dein Kleid will mich was lehren.

 

Ihr Kinderlein kommet

 

Ihr Kinderlein kommet,

o kommet doch all

zur Krippe her kommet

in Bethlehems Stall

und seht, was in dieser

hochheiligen Nacht

der Vater im Himmel

für Freude uns macht!

 

O seht in der Krippe

im nächtlichen Stall

seht hier bei des Lichtleins

hell glänzendem Strahl

den lieblichen Knaben,

das himmlische Kind

viel schöner und holder

als Engelein sind.

 

Da liegt es, das Kindlein,

auf Heu und auf Stroh

Maria und Josef

betrachten es froh

die redlichen Hirten

knien betend davor

hoch droben schwebt jubelnd

der Engelein Chor

Leise rieselt der Schnee

 

Leise rieselt der Schnee,

still und starr ruht der See

weihnachtlich glänzet der Wald

freue dich, Christkind kommt bald!

 

In den Herzen ist's warm,

still schweigt Kummer und Harm

Sorge des Lebens verhallt

freue dich, Christkind kommt bald!

 

Bald ist heilige Nacht,

Chor der Engel erwacht

hört nur, wie lieblich es schallt

freue dich, Christkind kommt bald!

 

Alle Jahre wieder

 

Alle Jahre wieder

kommt das Christuskind

auf die Erde nieder,

wo wir Menschen sind.

 

Kehrt mit seinem Segen

ein in jedes Haus.

Geht auf allen Wegen

mit uns ein und aus.

 

Ist auch mir zur Seite,

still und unerkannt,

dass es treu mich leite

an der lieben Hand.

  

Feliz Navidad

 

|: Feliz Navidad, Feliz Navidad
Feliz Navidad.
Prospero ano y felicidad :|

 

I wanna wish you a Merry Christmas
with lots of presents to make you happy
I wanna wish you a Merry Christmas
from the bottom of my heart.

 

I wanna wish you a Merry Christmas
with mistletoe and lots of cheer
with lots of laughter throughout the years
from the bottom of my heart.

 

|: Feliz Navidad, Feliz Navidad
Feliz Navidad.
Prospero ano y felicidad :|

 

Andachtsjodler

 

Djo, djoiri, djo, djoiri,
djo, djoriridi joe djoiri.

 

 

Es wird scho glei dumpa

 

 

Es wird scho glei dumper,

es wird scho glei Nacht,

drum kimm i zu dir her,

mei Heiland auf d'Wacht.

Will singen a Liadl,

dem Liabling, dem kloan,

du magst ja net schlaf'n,

i hör di nur woan.

Hei, hei, hei, hei,

schlaf süaß herzliabs Kind.

 

Vergiss jetzt, o Kinderl,

dein Kummer, dei Load,

dass du da muasst leid'n

im Stall auf da Hoad.

Es ziern ja die Engerl

dei Liegestatt aus,

möcht schöner ned sei drin

in König sein Haus.

Hei, hei, ...

 

Schliaß zua deine Äugerl

in Ruah und in Fried,

und gib mir zum Abschied

Dein Seg'n no grad mit.

Dann wird a mei Schlaferl

so sorgenlos sein,

dann kann i mi ruahli

auf's Niederleg'n g'freun.

Hei, hei,...

 

 

O du fröhliche

 

O du fröhliche, o du selige,
gnadenbringende Weihnachtszeit
Welt ging verloren, Christ ist geboren
Freue, freue dich o Christenheit.

 

O du fröhliche, o du selige,
Christ ist erschienen,
uns zu versühnen
Freue, freue dich o Christenheit.

 

O du fröhliche, o du selige,
Himmlische Heere
jauchzen dir Ehre
Freue, freue dich o Christenheit.
 

Stille Nacht, Heilige Nacht

 

Stille Nacht! Heilige Nacht!
Alles schläft; einsam wacht
Nur das traute hoch heilige Paar.
Holder Knab' im lockigen Haar,
|: Schlafe in himmlischer Ruh! :|

 

Stille Nacht! Heilige Nacht!

Hirten erst kundgemacht

durch der Engel Halleluja

tönt es laut von fern und nah:

I: Christ der Retter ist da! :I

 

Stille Nacht! Heilige Nacht!

Gottes Sohn, o wie lacht

Lieb‘ aus seinem göttlichen Mund,

da uns schlägt die rettende Stund

I: Christ in deiner Geburt! :I

© 2020 musik-im-taMtami ● Daniela Steidle  eMail: danielasteidle@aol.de

Impressum ● Datenschutz

SingaPur e.V. Wir fördern die musikalische Bildung und Weiterbildung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können.